Dietmar Wunder

Was wäre AUSGERECHNET ALASKA ohne die unvergleichliche Stimme des Synchronschauspielers Dietmar Wunder?
Er hat den Joel Fleischman gesprochen und schreibt uns:

Lieber Herr Herrmann!

Verspätet aber endlich ein Lebenszeichen von mir.
Alaska ist leider vorbei, aber es war eine der schönsten Arbeiten und besten Serien. In "Ally McBeal" konnte ich erneut als "deutscher" Robert Downey Jr. mit
Maggies deutscher Stimme ein Liebespaar artikulieren.
Ich hoffe, Sie haben weiter Spaß an den deutschen Stimmen im Kino und Fernsehen!

Alles Liebe und Glück im Leben
Dietmar Wunder

Dietmar Wunder spricht nicht nur Rob Morrow (aktuell auch Don Eppes in der US-Serie "Numb3rs") so grandios, sondern vielen internationalen Stars seine Stimme geliehen. Auf die Zweitstimme kommt es an!

Chris Rock
(Dogma/Nurse Betty)
Edward Norton
(American History X)
Robert Downey Jr. "Larry Paul" (Ally McBeal)
"Tank" Marcus Chong (Matrix)
Mike Doyle (Titanic)
David Arquette (Dead Man Walking)
LL Cool J. (Deep Blue Sea)
Jack Black (High Fidelity)

Homepage:
www.synchronarchiv.de

Mehr Stars




Suchen in:
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de