home

3. CICELY-INFO-MAIL

3. Cicely-Info-Mail,
Oktober 2000

Die Themen im Ueberblick:
a. Die NEUE Cicely-Website mit einigen Ueberraschungen
b. Ist Leo Kirch an den Senderechten interessiert?
c. rtv-online/ NX-Abstimmung
d. eMail-Muster-Text


Liebe AUSGERECHNET-ALASKA-Freunde,
liebe MitmacherInnen!

a. Herbst. Es wird kalt und ungemuetlich draussen! Online ist allerdings die Sonne aufgegangen!
Wer erinnert sich noch an unsere ALTE Website mit den ollen, blauen Elch-Kacheln und dem typographischen Wahnsinn!? Vergesst sie! All das ist jetzt Vergangenheit. Nach naechtelangem Gewurschtel und einigen Systemabstuerzen (inkl. unschoener Nervenzusammenbruechen) steht unsere NEUE Cicely-Website nun im Netz. Der kreative Fluegel unsere Initiative hat gewaltig zugeschlagen: erschuf echt klasse animierte Elch-Button, hat das Chaos der einzelnen Seiten beseitigt und uns die typographischen Flausen ausgetrieben! Und, als ob das noch nicht genug waere, haben wir fuer alle MitmacherInnen und Ausgerechnet-Alaska-Fans ein ganz besonderes Bonbon ausgepackt: naemlich die Seite STARS SCHREIBEN CICELY.HTML mit Daniela Hoffmann (der wunderbaren Synchronstimme von Maggie/Janine Turner), Andreas Voss (Bassist der Hamburger (Country)Rock-Band FINK) und Sky Nonhoff (Autor von BOY MEETS GIRL)! Weitere Prominente werden sicherlich folgen ...! Also, das MUeSST Ihr Euch einfach angucken!
b. Immer wieder ein Phaenomen ist, wie die TV-Sender bisher ihr Immunsystem auf unsere Anfragen abgestimmen haben. Vertroestet haben sie uns, haben mit leeren Versprechungen Hoffnungen geweckt, reagierten auf unsere Offensive schliesslich empfindlich und stellen sich nun taub.
Die Zuschauerredaktionen stehen seit Wochen den beruehmten Waschkoerben voll AUSGERECHNET-ALASKA-Wuenschen gegenueber. Viele Sender antworten inzwischen erst gar nicht mehr. (Lasst Euch aber nicht entmutigen. Wichtig ist, dass die Programmredaktionen erfahren, dass ihnen etwas ganz Entscheidenes fehlt, - naemlich anspruchsvolle Unterhaltung!) Andere scheinen sich langsam ihrem Schicksal zu fuegen.
Premiere World ist nicht gerade unser Wunschkandidat, denn die Idee des PayTV ist mindestens so unsympathisch, wie die Herren Kirch und Murdoch zusammen, - aber der Sender schrieb kuerzlich einem Cicely-Aktivisten:
>> Bis jetzt konnten wir uns fuer die Serie AUSGERECHNET ALASKA noch keine Rechte sichert. Wir werden aber weiterhin versuchen die Lizenz zu erhalten, da diese Serie sehr beliebt ist. Druecken Sie uns die Daumen! <<
Die Frage ist nun: Sollen wir uns jetzt darueber freuen, oder nicht?! Allerdings antwortet auch ProSieben auf unsere Anfragen nicht mehr so abweisend wie noch vor einigen Wochen. Wer weiss: vielleicht nudelt Premiere World bald AUSGERECHNET ALASKA lieblos durch einen seiner Spartenkanaele und reicht die Serie anschliessend an einen anderen Kirch-Ableger (Pro7, Kabel1, Sat.1) weiter. Das alles ist aber momentan nur wilde Spekulation. Uns bleibt nichts weiter uebrig, als ALLEN Sendern regelmaessig (alle 4-5 Wochen) unseren Programmwunsch ins (reale oder virtuelle) Postfach zu pfeffern. Zu diesem Zweck findet Ihr auch diesmal wieder einen eMail-Muster-Text am Ende dieser Info-Mail, inkl. der eMail-Adresse saemtlicher TV-Sender. Bitte verschont keinen. Schreibt an alle! (Kostet ja nix mehr. Einfach alle Adressen im Blindempfaenger auflisten!) und versucht moeglichst auch Freunde zum eMail-Versand zu animieren!
c. Der letzte Monat war aeusserst erfolgreich. Artikel in der TV-TODAY und dem Fernsehmagazin rtv haben unserer Kampagne nochmal maechtig Aufwind beschert. Woechentlich besuchen uns mittlerweile um die hundertfuenfzig Leute. An dieser Stelle vielen Dank fuer Eurer Lob und die aufmunternden Worte. Und natuerlich vielen Dank fuers Mitmachen!
Parallel zum Artikel im rtv-Magazin hat rtv-online (www.rtv.de/highlights.html) - in Anlehnung an unsere Aktion - eine Umfrage gestartet: SOLL AUSGERECHNET ALASKA WIEDERHOLT WERDEN ODER NICHT? Diese Frage ist ja eigentlich gar nicht zulaessig bzw. unsinnig! Der Beweis: um die 95% sind der Meinung: Ja, AUSGERECHNET ALASKA muss unbedingt wieder in Fernsehen! Der Rest hat vermutlich nicht den richtig Button getroffen oder gehoert der durchgeknallten Der-Prinz-von-Bel-Air-Fraktion an!
Wie auch immer. Ihr wisst ja: IHR HABT DIE WAFFEN, - WIR DIE MUNITION ...Ihr braucht sie nur abzuholen! eMail-Text unten, Briefe/Faxe zum Ausdrucken auf unserer (neuen) Website! www.sign4sale.de/cicely.html
Schaut sie Euch an und staunt! - Und schreibt uns, wie sie Euch gefaellt!

So soll es sein.
Volker
von DOKTOR FLEISCHMAN SOLL WIEDER ERYTHROZYTEN ZAeHLEN


www.sign4sale.de/cicely.html
eMail: mail2cicely@aol.com


d. Hier die Senderadressen und der Mustertext:
(Adressenkette: markieren, kopieren, im "(Blind)Empfaenger" einfuegen!) zuschauerinfo@superrtl.de, k1info@kabel1.de, communication@arte-tv.com, satinfo@zuschauer.sat1.de, mail@vox.de, info@tm3.de, info@prosieben.com, zured@das-erste.de, webmaster@rtl.de, zuschau@rtl2.de, service@premiereworld.de, info@zdf.de, info@3sat.de, anfrage@orf.at, sfdrs@sfdrs.ch

: Betreff: "Ausgerechnet Alaska" oder "Serienwunsch"
- bitte Namen und Postanschrift angeben!


An die
Zuschauerredaktion.
Sehr geehrte Damen und Herren,
geduldig warte ich schon seit ueber zwei Jahren auf die Wiederholung von AUSGERECHNET ALASKA.
Ich vermisse die wunderbaren Geschichten und den skurrilen Humor dieser preisgekroenten Familienserie. Ich kenne wirklich keine andere TV-Serie, die mich dermassen gut unterhalten hat und die so liebevoll produziert wurde wie AUSGERECHNET ALASKA. Ich bin der Meinung, dass AUSGERECHNET ALASKA Ihr Programm bereichern wuerde. Und ich bin mir sicher, dass sich nicht nur unzaehlige Fans ueber eine Wiederholung riesig freuen wuerden!
Bitte leiten Sie meinen Programmwunsch ggf. an die zustaendige Redaktion in Ihrem Hause weiter.
Fuer eine Antwort waere ich Ihnen dankbar.
Mit freundlichen Gruessen