home

CICELY IS A STATE OF MIND

14. Cicely-Newsletter,
8. Juni 2002

a. Verbesserte Homepage
b. STARS SCHREIBEN UNS: Frank Broeker
c. Tele5
d. Premiere

LIEBE AUSGERECHNET-ALASKA-AKTIVISTiNNEN,
werte Töchter & Söhne der Tundra!


So, so, - Ihr glaubt also, unsere Cicely-Homepage trudelt herrenlos durchs Netz?! Wir kuemmern uns weder um Aktion noch um Website??! Wir luemmeln uns statt dessen nur faul auf der Terrasse herum und lassen uns die Sonne auf den Bauch brennen?!
Na, - dann besucht unsere AUSGERECHNET-ALASKA-Seiten mal wieder... (Aber an dieser Stelle: Danke fuer die aufmunternden eMails!) Denn in Wirklichkeit haben wir gerade ein weiteres Manko unserer Homepage ausgemerzt und sie ein wenig optisch herausgeputzt... Und es gibt auch einige inhaltliche Verbesserungen: so z.B. einen kleinen Rundgang durch Cicely, - eine Einfuehrung in die Superserie (Cicely fuer Ortsfremde), die bestimmt auch fuer "Einwohner" interessant ist. Es gibt ein paar neue Links zu befreundeten Seiten und Infos ueber die Initiative und die Leute, die dahinter stecken (wir ueber uns!)...
Ausserdem konnten wir einen weiteren Prominenten fuer unsere Kampagne gewinnen, und zwar den aeusserst produktiven und kreativen Musiker, Autor ("schwer verletzt") und Herausgeber ("haerter") FRANK BROeKER. Gleichzeitig haben wir alle STARS-SCHREIBEN-UNS-Seiten ein bisschen aufpoliert und aktualisiert! Ebenso den Download(-via-eMail)-Bereich erweitert.
Also, schaut mal vorbei. Es lohnt sich!!!
Vervollstaendigt Eure NX-Videosammlung und bietet Eure Aufnahmen zum Tausch an oder schreibt uns was ins Gaestebuch (Videotauschboerse & Gaestebuch), macht beim Quiz mit oder diskutiert im AUSGERECHNET-ALASKA-Forum...

Was tut sich sonst? Seit Ende April ist der Privatsender Tele5 (wieder) auf Sendung. Zunaechst nur in Bayern und ueber Satellit, doch ein bundesweiter Kabelempfang ist kurzfristig geplant. Wir haben Tele5 in unsere Aktion eingebunden, weil der Sender - genauso wie ATV - der TELE MUeNCHEN GmbH gehoert und da ATV unsere Lieblingsserie momentan in Oesterreich ausstrahlt, sind wir zuversichtlich, dass Tele5 auch die Rechte fuer eine deutschlandweite Wiederholung besitzt oder anstrebt. Deshalb: schreibt Tele5 (info@tele5.de) jetzt Euren Serienwunsch. Die Zuschauerredaktion reagiert zwar nicht auf Anfragen (uns jedenfalls nicht!), aber wesentlich ist ja nicht unbedingt, was sie antworten, sondern dass die Kameraden in der Tele5-Programmplanung wissen, was von ihnen erwartet wird!

Allerdings macht auch Premiere immer konkretere Andeutungen: "Wie unsere Mitarbeiterin Ihnen bereits schrieb, sind wir an einer Ausstrahlung der Serie interessiert, haben aber aktuell noch keine Senderechte. Wir hoffen, Ihnen in naher Zukunft gute Neuigkeiten vermelden zu koennen. (...)" Wir haben inzwischen so viele Floskeln und Phrasen gelesen, dass wir momentan echt nicht wissen, ob das hier wirklich hoffen laesst oder wieder nur Bloedsinn ist... Fragt doch selbst nach: PST@premiereworld.de!

Ueberhaupt: schreibt den TV-Stationen ruhig mal wieder Euren Programmwunsch. Benutzt unsere Musterbriefe, -faxe oder -eMails oder besser: formuliert einen eigenen Brief. Anschriften und eMail-Adressen findet Ihr auf unseren Seiten. Ihr wisst ja: Steter Tropfen hoehlt den Stein!

Okay, soweit fuer heute.
Schaut Euch mal unsere aufgedonnert Homepage (mit den seltenen & unerschwinglichen Cicely-Briefmarken an), macht den Sender die Hoelle heiss und vor allem: Lasst es Euch gut gehen!

Mit solidarischen & sommerlichen Gruessen
Volker
von DOKTOR FLEISCHMAN SOLL WIEDER ERYTHROZYTEN ZAeHLEN!

www.sign4sale.de/cicely.html
eMail: mail2cicely@aol.com





Der Mustertext, markieren & kopiert (Strg + C) und im Textfeld Eures eMail-Programms einfügen (Strg + V)::

Liebe Zuschauerredaktion,
ich weiss, dies ist nicht die erste eMail, die Sie mit dem Serienwunsch AUSGERERCNET ALASKA konfrontiert!
Und ich weiss auch, dass Ihr Sender nicht die Ausstrahlungsrechte an dieser Serie besitzt.
Aber genau deshalb schreibe ich Ihnen ja heute: denn auch ich vermisse die wunderbaren, skurrilen Geschichten dieser preisgekroenten Serie und ich finde, es wird wirklich langsam Zeit, dass Ihr Sender uns ZuschauerInnen endlich ernst nimmt und sich um die Senderechte dieser aussergewoehnlichen Familienserie bemueht!
Eine treue Fangemeinde fiebert seit Jahren geduldig der Wiederansetzung ihrer Lieblingsserie entgegen.
Bitte lassen Sie uns nicht mehr laenger zappe(l)n!
Leiten Sie meinen Wunsch bitte auch an die Programmplanung Ihres Senders weiter.
Ueber eine Antwort wuerde ich mich freuen.
Mit freundlichen Gruessen
(Signatur & Adresse)

diese Adressenkette markieren & kopiert (Strg + C) und im Empfänger des eMail-Programms einfügen (Strg + V):
internet@superrtl.de, zuschauerservice.k1@kabel1.de, communication@arte-tv.com, satinfo@sat1.de, mail@vox.de, zuschauerservice@prosieben.de, zuschauerredaktion@das-erste.de, webmaster@rtl.de, zuschauerredaktion@rtl2.de, service@premiereworld.de, info@tele5.de, zuschauerservice@zdf.de, info@3sat.de, servicecenter@orf.at, sfdrs@sfdrs.ch